HomePilot
RADEMACHER Geräte-Elektronik GmbH
4,0
Bitte deinen Assistenten z.B. ganz einfach die Temperatur zu ändern, die Beleuchtung ein-/auszuschalten oder zu dimmen. Geräte für die Sprachsteuerung freigeben*: Der HomePilot® gibt von sich aus keine Geräte für die Steuerung über Google Assistant frei. So hast du die Möglichkeit Fremdsteuerung oder Bedienung von sicherheitskritischen Geräten auszuschließen. Geräte können manuell durch Hinzufügen des Textes „(Google)“ an beliebiger Stelle in der Gerätebeschreibung freigegeben werden. • Öffne dazu die Web-Oberfläche deines HomePilot® • Wählen das zu steuernde Gerät in der Konfiguration aus • Füge in der Gerätebeschreibung an beliebiger Stelle den Text „(Google)“ hinzu – Fertig. Geräte bedienen: Folgende Gerätetypen werden unterstützt: • Sonnenschutz • Schalter • Dimmer • Thermostate Zudem können manuell ausführbare Szenen ausgeführt werden. *Voraussetzungen: • Du benötigst ein WR Connect Konto und der zu steuernde HomePilot® muss über WR Connect erreichbar sein • Fertig eingerichtetes Google Home Gerät oder den Google Assistant auf deinem Smartphone / Tablet ____________ Für die Verwendung der RADEMACHER HomePilot® Assistant App ist es notwendig, dass Daten der freigegebenen Geräte an Google verschlüsselt übertragen und dort gespeichert werden.
Mehr erfahren
Fragen an deinen Assistant
Ist das Licht in Jonas' Büro an?
Lichter dimmen
Sind die Lichter im Bad an?
Die Lampen im Schlafzimmer dimmen
Lichter im Esszimmer dimmen
Stell das Thermostat auf 22 Grad
Stelle den Thermostat auf 18 Grad
Den Thermostat höher stellen
Details
Smart-Home-Steuerung
Verfügbare Geräte
Smartwatches mit Android 6.0 oder höher
Fernseher mit Android 6.0 oder höher
Google Home
Smartphones mit Android 5.0 oder höher
Geräte mit iOS 10.0 oder höher
Kopfhörer
Smart Displays
Tablets mit Android 6.0 oder höher
4,0
5 Nutzer
5
3
4
1
3
0
2
0
1
1