HomeWizard link
HomeWizard
2,2
Ihr HomeWizard Link kann nun mit Google Home und kompatiblen Produkten kommunizieren. Nach wenigen Einrichtungsschritten, können Sie ihre Beleuchtung und Schalter über Google Home steuern. Sobald Sie den Namen einer einzelnen oder einer Gruppe von Leuchtmitteln kennen, können Sie wie folgt Sprachbefehle nutzen: Vernetzte LEDs. 'Ok Google, schalte meine Flurlampe ein` - Flurbeleuchtung einschalten 'Ok Google, schalte meine Flurlampe aus` - Flurbeleuchtung ausschalten 'Ok Google, dimme meine Flurlampe’ - Verringert die Helligkeit im Flur 'Ok Google, dimme meine Flurlampe auf 5 Prozent’ - Dimmt die Helligkeit der Flurlampe auf 5 Prozent 'Ok Google, stelle meine Flurlampe auf ein helles Weiß’ - Ändert die Farbtemperatur 'Ok Google, stelle meine Flurlampe auf ein kaltes Weiß' - Ändert die Farbtemperatur auf ein kaltes Weiß 'Ok Google, stelle meine Wohnzimmerlampe auf ein warmes Weiß' - Ändert die Farbtemperatur auf ein warmes Weiß 'Ok Google, stelle meine Küchenlampe auf Tageslicht’ - Ändert die Farbtemperatur auf Tageslicht Die Vernetzte Farb LEDs können auch Ihre Farbe ändern 'Ok Google, stelle meine Schlafzimmerleuchte auf Rot' - LED Farbe wird auf Rot geändert Dimmerfunksteckdose: 'Ok Google, schalte meine Dimmersteckdose ein' - Dimmer Funksteckdose einschalten. 'Ok Google, dimme meine Dimmersteckdose” - Verringert die Helligkeit der Dimmersteckdose 'Ok Google, stelle meine Dimmersteckdose auf 5 Prozent ' - Geringste Helligkeit der Dimmersteckdose 5 Prozent Energiefunksteckdose 'Ok Google, schalte meine Energiefunksteckdose ein' - Einschalten der Energiefunksteckdose 'Ok Google, schalte meine Energiefunksteckdose aus' - Ausschalten der Energiefunksteckdose Stellen Sie sicher, dass die HomeWizard Link App auf Ihrem Endgeräte installiert ist und das der Link korrekt konfiguriert ist. Danach durchlaufen Sie bitte die folgenden Schritte: 1. Danach bitten Sie Google kompatible Geräte zu erkennen, indem Sie folgenden Befehle nutzen “ Ok Google erkenne meine Geräte” oder drücken Sie den “Geräte erkennen” Knopf im Smart Home Bereich der Google Home App. 2. Die angebundenen Geräte sollten nun mit dem in der HomeWizard Link vergebenen Namen aufgelistet sein. 3. Alle Einrichtungsschritte wurden erfolgreich durchgeführt. Testen Sie diese indem Sie Google bitten z. B. die Beleuchtung einzuschalten.
Mehr erfahren
Fragen an deinen Assistant
Sind die Lichter im Wohnzimmer an?
Lichter einschalten
Lichter im Esszimmer einschalten
Ist das Licht in Toms Zimmer an?
Bitte das Licht ausschalten
Die Lampen im Wohnzimmer einschalten
Schalte das Licht ein
Schalte das Licht an
Schalte das Licht aus
Details
Smart-Home-Steuerung
Verfügbare Geräte
Smartwatches mit Android 6.0 oder höher
Fernseher mit Android 6.0 oder höher
Google Home
Smartphones mit Android 5.0 oder höher
Geräte mit iOS 10.0 oder höher
Kopfhörer
Smart Displays
Tablets mit Android 6.0 oder höher
2,2
23 Nutzer
grey star5
5
grey star4
1
grey star3
1
grey star2
2
grey star1
14
Rezensionen werden nicht überprüft