Temperatur und Luftqualität steuern
Temperatur und Luftqualität steuern
Controlicz
Den Thermostat höher stellen
4.4
Mit Home Controlicz können Sie Ihre Domoticz-Geräte per Sprache steuern
Den Thermostat höher stellen
4.4
Hager coviva
Stelle den Thermostat auf 21 Grad
4.5
Mit coviva und der Google Assistenz Funktion lassen sich Ihre Smart Home Geräte einfach per Sprache steuern. Nach der Aktivierung verbinden Sie bitte die Google Assistenzfunktion mit der coviva Smartbox. Zur Steuerung der Geräte hat die Google Assistenzfunktiion Zugriff auf Ihre coviva Smartbox. Sie können diese Aktivierung in den Einstellung der coviva Smartbox jederzeit ändern.
Stelle den Thermostat auf 21 Grad
4.5
Voxior für KNX und Loxone
Den Thermostat niedriger stellen
4.5
Die Voxior Action ermöglicht Besitzern von Loxone, Gira und KNX Smart Homes mit der Google Assistant Sprachsteuerung anzufangen. Die mühelose Einrichtung mit automatischer Erkennung der Geräte in Ihrem Haus verbindet Ihr Zuhause mit Google Home in 5 Minuten ohne zusätzliche Hardware oder erforderlichen technischen Kenntnissen. Anleitungen: Starten Sie Ihre kostenlose Testversion auf https://www.voxior.com/. Verbinden Sie Ihr Smart Home mit Voxior und aktivieren Sie die Voxior Action auf Ihrem Google Home Konto. Verwalten Sie individuelle Geräte in Ihrem Smart Home, erstellen Sie Szenen und passen Sie sich Ihre Sprachbefehle mit dem Voxior Webinterface an. Voxior ist die Nummer-1-Lösung, die Ihnen zu einem nahtlosen Upgrade Ihres Hauses mit der intuitivsten aller Schnittstellen verhilft - Ihrer Stimme. Funktioniert mit: - Loxone Miniserver, - Gira X1, - Gira HomeServer, - Theben LUXORLiving IP1, - Divus KNX Control, - Weinzierl BAOS 777, - IPAS Combridge HCC, - Eisbär Scada, - als auch mit jedem KNX IP Interface. Mehr Info: Wenn Sie weitere Informationen benötigen, kontaktieren Sie unser Support-Team - schicken Sie eine E-Mail an support@voxior.com, fordern Sie einen Rückruf an, oder benutzen Sie den Chat auf unserer Website. Unser Support-Team freut sich immer, Ihnen zu helfen, Ihr Smart Home aufzuwerten und zu genießen. Noch kein Google Home-Gerät in Ihrem Zuhause? Kein Problem, wir haben ein Plugin in unserem Onboarding-Assistenten, mit dem Sie den Komfort der Sprachsteuerung auch ohne des Geräts zu Hause erleben können. Starten Sie Ihre kostenlose Testversion auf https://www.voxior.com/
Den Thermostat niedriger stellen
4.5
FB Smart Home
Den Thermostat niedriger stellen
4.4
Einbindung von FRITZ!Box Smart Home Geräten in Google Assistant. Diese Aktion wird nicht von AVM bereitgestellt und nicht von AVM unterstützt. Für weitere Informationen und die Verknüpfung mit Ihrer FRITZ!Box besuchen Sie bitte https://www.fbsmarthome.site/ Damit die Aktion funktioniert, müssen Sie Ihre FRITZ!Box über die oben genannte Webseite mit Google Assistant verbinden. Die Authentifizierung erfolgt über ein Amazon-Konto. Unterstützt werden an die FRITZ!Box angebundene schaltbare Steckdosen und Heizkörperthermostate. Folgende Befehle sind möglich Heizkörperthermostat - OK Google, stelle Heizung auf 22 Grad. - OK Google, stelle Heizung 2 Grad höher/niedriger. - OK Google, stelle Heizung wärmer/kälter. - OK Google, stelle Heizung auf Heizen/Ein. (Schaltet auf Komforttemperatur) - OK Google, stelle Heizung auf Kühlen. (Schaltet auf Spartemperatur) - OK Google, stelle Heizung auf Aus. - OK Google, wie ist Heizung eingestellt? - OK Google, wie ist die Temperatur von Heizung? Schaltbare Steckdose - OK Google, schalte Steckdose ein. - OK Google, schalte Steckdose aus. Der Zugriff über IPv6/ds-lite ist möglich. Es wird FRITZ!OS in der Version 6.10 oder höher benötigt, für Heizkörperthermostate Version 6.35 oder höher.
Den Thermostat niedriger stellen
4.4
homee Smart Home
Stelle den Thermostat auf 19 Grad
4.5
Mit homee und Google Assistant kannst du deine Smart Home Geräte per Sprachbefehl steuern. Nach dem Aktivieren musst du Google Assistant mit deinem homee verknüpfen. Um deine Geräte steuern zu können, erhält Google Assistant Zugang zu deinem homee. Diesen kannst du jederzeit in der homee App verbieten.
Stelle den Thermostat auf 19 Grad
4.5
Busch-VoiceControl
Den Thermostat höher stellen
4.6
Mit diesem App steuern Sie Ihr KNX System ganz einfach per Sprachbefehl. --------------------------------------------------------------------- Voraussetzungen: - Ein KNX System und ein Busch-VoiceControl Gerät - Das KNX System muss eingerichtet und betriebsbereit sein. - Sie benötigen einen Benutzer Account bei my.busch-jaeger.de. --------------------------------------------------------------------- Installation: 1. Richten Sie den Busch-VoiceControl ein. 2. Aktivieren Sie den Busch-VoiceControl App in der Google Assistant / Home App. 3. Melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort bei my.busch-jaeger.de an. Weitergehende Informationen finden Sie unter http://www.busch-jaeger-katalog.de/2CKA006136A0216,artikel.html --------------------------------------------------------------------- Beispiele: Licht schalten "He Google, schalte das Deckenlicht ein“ Licht Dimmen „He Google, stelle die Stehlampe auf 50 Prozent“ Temperatur verstellen „He Google, setze die Wohnzimmer Temperatur auf 21 Grad“ ---------------------------------------------------------------------
Den Thermostat höher stellen
4.6
devolo
Stelle den Thermostat auf 19 Grad
4.8
„Ok Google: Stelle die Heizung im Bad auf 20 Grad!“ – Diese und viele weitere Befehle führt devolo Home Control jetzt auf Zuruf aus. Sei es das Heizkörperthermostat im Bad oder Wohnzimmer oder gleich eine ganze Gruppe von Geräten: Es ist kein Schalter und nicht einmal mehr der Griff zum Smartphone notwendig.
Stelle den Thermostat auf 19 Grad
4.8
HomeMate
Stell das Thermostat auf 22 Grad
3.5
Der „HomeMate Connect skill“ erlaubt Ihnen die Kontrolle von vielen Smart Geräten zuhause. Dieses ermöglicht die Kontrolle von Geräten , Licht , Schaltern und anderen smarten Geräten von Google Home. Und die Funktionen des HomeMate nutzen zu können, benötigen Sie einen HomeMate Benutzerkonto auf der offiziellen HomeMate Seite(url:http://www.orvibo.com/en/index.html),oder HomeMate app welche für iOS und Android Geräte zum Download zur Verfügung steht. Installieren Sie die HomeMate app auf ihrem Smartphone wenn Sie HomeMate's smart socket Produkte, wie den Smart Socket S31US erworben haben. Sie benötigen einen Google Benutzerkonto um die Google Home app im playstore herunter zuladen,Sie haben Google Home. Erworben Wenn Sie die Applikationen heruntergeladen haben , werden Sie gebeten Google Home Benutzerkonto mit ihrem HomeMate Benutzerkonto zu verbinden. Halten sie Ihrer Benutzername und Passwort bereit. Wenn Sie sich angemeldet haben und die Autorisierung erfolgreich war, können Sie mit Google Home Ihre Geräte kontrollieren. Im Anschluss erhalten Sie eine komplette Liste der Funktionen: Schalten Sie dem Namen des Gerätes an oder aus. Bemerkung : der ‚Geräte Name‘ ist der Name des Gerätes in der Liste der HomeMate App. Sie müssen alle Geräte zu dieser Liste in der HomeMate app hinzufügen und jedes Gerät hat einen unterschiedlich Name. Ein Name kann aus bis zu drei Wörtern bestehen welche keine Sonderzeichen oder zahlen enthalten darf. Zum Beispiel: Wenn Sie mehrer Geräte in der Küche nutzen, können Sie diese Mikrowelle Stecker , Kaffee Stecker u.s.w. nennen.
Stell das Thermostat auf 22 Grad
3.5
everHome
Den Thermostat niedriger stellen
4.3
Mit dem everHome CloudBox 3.0 Premium Paket und der Google Assistant Integration können Sie Ihr SmartHome mit Ihrer Stimme steuern. Schalten Sie Geräte, inszenieren Sie Szenen und stellen Sie die gewünschte Raumtemperatur ein. Besuchen Sie www.everhome.de für weitere Informationen. Geräte ein- und ausschalten: "Hey Google, schalte die Stehlampe ein“. Geräte dimmen: "Hey Google, setze die Stehlampe auf 50%". Die Soll-Temperatur kann auf eine bestimmte Gradzahl gesetzt werden: "Hey Google, stelle die Temperatur im Wohnzimmer auf 22°“. Szenen starten: "Hey Google, starte TV Abend“. Um die Google Assistant Integration verwenden zu können, werden alle Geräte und Szenen aus everHome an Google verschlüsselt übertragen und dort auch gespeichert. Ein everHome Kundenkonto und das everHome CloudBox 3.0 Premium Paket sind Voraussetzung.
Den Thermostat niedriger stellen
4.3
Netatmo
Stelle den Thermostat auf 18 Grad
3.8
Mit Google Home steuern Sie Ihren Netatmo Thermostat und Kameras mit der Stimme. Mit dem Google Assistant können Sie die Temperatur in einzelnen Räumen ändern, die Bilder Ihrer Sicherheitskamera auf dem Fernseher ansehen oder das Flutlicht Ihrer Presence-Kamera einschalten.
Stelle den Thermostat auf 18 Grad
3.8
Honeywell
Stelle den Thermostat auf 18 Grad
3.4
Steuere mit Google Assistant deinem vernetzten Honeywell-Thermostat und mach es dir gemütlich. Es werden Thermostate der Serien Lyric Round™, Lyric™ T und Total Connect Comfort unterstützt.
Stelle den Thermostat auf 18 Grad
3.4
Conrad connect
Mit Conrad connect sprechen
4.9
Mit Conrad Connect können Sie verschiedene intelligente Geräte über Projekte verknüpfen. Für die Erstellung solcher Projekte ist eine kostenlose Registrierung unter www.conradconnect.de erforderlich. Um Projekte mit Google Home zu steuern brauchen sie einen Action-Button.
Mit Conrad connect sprechen
4.9
AwoX
Kann ich mit AwoX sprechen?
2.6
Mit AwoX können Sie Ihren energiesparenden AwoX SmartLIGHT und Ihren AwoX SmartPLUG fernsteuern. Sagen Sie einfach Dinge wie "schalte KÜCHE aus" oder "schalte KÜCHE ein".
Kann ich mit AwoX sprechen?
2.6
Hauptmenü